✔ Risikofrei Einkaufen | Trusted Shop
Paypal-Logo Giropay-Logo Mastercard-Logo SEPA VISA
Kostenloser Versand ab 90 €
Service +49 2921 769 7850
Mindestbestellwert 25 €

Cabernet Sauvignon - die kraftvolle Rotwein Rebsorte bei gallier.de online informieren

Rotwein aus Cabernet Sauvignon sind tiefdunkelrot, die Aromen duften vorwiegend nach Cassis, der schwarzen Johannisbeere, nach Blaubeeren, Brombeeren, Schwarzkirsche und Pflaume. Je nach Herkunft, z.B. aus dem Bordeaux mischen sich auch vegetable Noten von Zedernholz, Leder, Tabak, lakritz und Vanille unter.

Im Geschmack sind die Weine fast immer trocken, die beerigen Fruchtaromen überwiegen und paaren sich mit den mineralischen Noten des jeweiligen Terroir. Dank des hohen Tanningehaltes und der eingebetteten Säure sind die Rotweine kraftvoll und lagerfähig. 

Der Cabernet Suavignon eignet sich auch herrvorragend als Roséwein, hierfür wird eine Standzeit von ca. 4 Stunden auf der Maische benötigt, wie es unser Partner der Domain d´en Segur macht. Dabei kann der Winzer die satten Fruchtaromen mit einer samtigen Eleganz herausarbeiten.

Als Rotwein wird der Cabernet Sauvignon als reiner Rebsortenwein oder als Cuvée verkauft. Oft findet eine Lagerung in Holzfässern oder kleinen Barrique statt, wodurch der Weine zusätzliche Komplexität und weitere Aromen wie Toast, Röstaromen oder Holznaoten erhält. Zusätzlich erreicht man weichere Tanninstrukturen und eine samtigere Textur, die dn Wein wertvoller, eleganter und langlebiger macht. Der Barrique Ausbau geht aus einen lange Tradition im Bordeaux zurück, ebenso wie dir Kreuzung der Rebsorte aus Cabernet Franc und Sauvignon Blanc zum Ende des 18. Jahrhunderts. 

Die eher kleinen Beeren sind robust und haben eine recht dicke Schale, in der sich die reichhaltigen Tannine und Farbstoffe anreichern. Bei guten Klimatischen Bedingungen reifen die Beeren bis in den Spätsommer und sind dann auch weniger anfällig gegen Mehltau.

heute ist der Cabernet Sauvignon neben dem Merlot eine weltweit angbaute Rebsorte, die im Grunde den gleichen Charakter behält sich jedoch ganz nach Bodenbeschaffenheit und Klima anders entwickelt und auch schmeckt. Freunde des Cabernet schätzen diese Vielseitigkeit im Geschmack und immer wieder den Genuss, den er bereitet. Die wesentlichen Anbauländer sind Frankreich, Italien, Spanien, USA Kalifornien, Chile, Argentinien, Südafrika. In Deutschland finden wir wenig Cabernet Sauvignon, da sich unser Klima für die Reife der Beeren als eher ungünstig erweist.

bevorzugte Weingüter: Château Martinon|Château Laville | Château Dilhac

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.