✔ Risikofrei Einkaufen | Trusted Shop
Paypal-Logo Giropay-Logo Mastercard-Logo SEPA VISA
Kostenloser Versand ab 90 €
Service +49 2921 769 7850
Mindestbestellwert 25 €

Weingut Ewald Gruber aus Österreich bei gallier.de vorgestellt

Das Weingut ist seit 1814 im Besitz der Familie Gruber in Röschitz wo auch Landwirtschaft betrieben wurde, und der Wein wurde im wesentlichen fast nur für den Eigenbedarf angebaut. 

Ewald Gruber Senior wandelte schon mit 16 jungen Jahren den Bauernhof in ein Vorzeige Weingut. Er wollte unbedingt einer der führenden Qualitäts- Winzer werden und mit Leidenschaft und modernsten Mitteln herrausragende Weine produzieren. Trotz seines Ruhestands kümmert er sich noch immer mit seinem Sohn Christian um die Weinberge, während seine Frau Hermine die Buchhaltung führt.Drei der sechs Kinder übernahmen 2012 das Weingut, der Erfolg war wohl ansteckend.

Die Rebsorten im Weingut werden sortengerecht auf 150 Pazellen gepflanzt

Sie bieten für jeden Weinfreund den perfekten Geschmack des Terroir. Die Rebsorten sind vielfältig und die Weine sind in verschiedenen Sorten verfügbar. Grüner Veltliner, ChardonnaySauvignon Blanc, Muskateller, Riesling und Welschriesling für die Weissweine, Zweigelt, Merlot, St. Laurent, Pinot NoirCabernet Sauvignon für sortenreinen RotweinRoséwein und Cuvée und Ausbau im Barriquefass. Zudem verwöhnen uns die Gruber´s mit Pricklern in weiss und rosé.

Der Weinmacher, Önologe und Kellermeister ist Ewald Gruber Junior.

Er sammelte zunächst ausländische Erfahrungen der Weinbereitung in Australien und Neuseeland. r 2001 übernahm er in Röschitz die Verantwortung lals kellermeister. Moderne Methoden müssen bei ihm auch mit den selbstverständlichen bei der Sauberkeit im Keller und der vorsichtigen Behandlung der Trauben einhergehen. Individualität der einzelnen Rebsorten sind ihm wichtig und werden sorgfäöltig herausarbeitet, die vielen Lagen im Weingut werden dabei besonders berücksichtig, das jeweilige Terroir findet sich im Geschmack wieder. Dabei orientiert er sich an seinen Erfahrungswerten, dem Bauchgefühl, verzichtet auf Schönungen, bewegt den Wein möglichst wenig und gibt ihm genau die Zeit, die er zur Reife braucht. 

Im Weingarten beginnt die Arbeit von Chritsian Gruber

Der jüngere der Gruber- Brüder kümmert sich das ganze Jahr um die Weingärtne und Rebanlagen. Christian Gruber setzt auf einen naturnahen Anbau mit bewährten, traditionellen Methoden es wird ausschließlich mit Kompost gedüngt, für die Begrünung der Weinberge werden verschiedene Klee Sorten eingestzt, die sorgen für eine natürliche Stickstoff Zufuhr. Ein präziser Laubschnitt und der qualitative Ausschnitt der Trauben zur Ertragsreduzierung im Sommer sind bei ihm selbstverständlich.

Maria Gruber, die Frau an der Verkaufsfront berät in Verkauf und Marketing

Die in Marketing und PR erfahrene  Frantfrau kümmert sich um die Kunden von Gruber Röschitz, gleich ob Privatpersonen am Hof oder die professionellen Einkäufer aus dem In- und Ausland. Design und Werbung sind bei ihr in besten Händen.

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.